Navigation Menu+

Erfahrungsberichte

Auf dieser Seite können Sie sich einen Eindruck über meine Arbeitsergebnisse machen.


Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtliche Hinweise:
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.211.135.32. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten (Name, Ort, E-Mail, Webseite und der Gästebucheintrag selbst) und Ihre IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten auf dem deutschen Server von roentgens.de in der Datenbank dauerhaft gespeichert werden.

Es kann sein, dass Ihr Eintrag erst sichtbar ist, nachdem wir diesen überprüft haben. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge nicht zu veröffentlichen.

--
29 Einträge
Silvia Silvia aus Löhne schrieb am 21. Februar 2019 um 10:37:
Im März 2018 trat ich mit Frau Röntgen, nach vielen Überlegungen, das erste mal in Kontakt. Ich habe mir bestimmt fünfmal ihre Berichte auf der Internetseite durchgelesen, bevor ich einen Anruf gewagt habe. Mein Problem war, dass ich ich immer wieder Schwindelanfälle bis hin zum Erbrechen und Hörstürzen bekam und der Arzt Morbus Menier diagnostiziert hat und mir gesagt wurde, dass das nicht heilbar sei. Aber ich danke Frau Röntgen, dass sie diese Diagnose wiederlegt hat und ich heute ohne Schwindel, Erbrechen und Hörverlust lebe. Frau Röntgen hat festgestell,t dass der Auslöser Elektrosmog und andere Sachen, die ich dann geändert habe, war. Ich glaube, dass in der heutigen Zeit die moderne Technik viele Menschen krank macht und jeder, der ein bischen auf seinen Körper achtet und auf die Signale, die er gibt, hört, dazu beitragen kann, gesund zu bleiben. Frau Röntgen hat so ein großes Wissen über den menschlichen Körper, dass, wenn man gut zuhört, man diese Dinge versteht. Ich war bis heute und das ist fast ein Jahr her, bei keinem Arzt mehr. Selbst bei einem gippalen Infekt, hat sie immer einen Rat. Wenn ich sonst eine Erkältung hatte, hat das ganze fast 14 Tage gedauert bis ich wieder fit war. Mit der Hilfe von Frau Röntgen bin ich nach 3 Tage wieder fit und das ohne Medikamente. Danke nochmal, dass ich sie kennenlernen durfte.
Gabriele Busch Gabriele Busch aus löhne schrieb am 8. Januar 2019 um 15:41:
Ich muss im Frühjahr 2018 beginnen. Eine Kollegin erzählte mir von Frau Röntgen,ich litt unter Schlaflosigkeit...das war mein Hauptthema. Wer das kennt, weiss wie sehr man leidet. Ich vereinbarte einen Termin im Juni und fuhr nach Wuppertal. Beim Gespräch, kam zur Sprache,dass ich Depressionen habe und medikamentös eingestellt bin.Frau Röntgen arbeitete mit mir.Man muss Gedult haben. Ich habe auch noch zweimal hinterher angerufen! Ich bin ein anderer Mensch. Meine Angststörungen sind weg,viele meiner bedrückenden Gefühle gibt es nicht mehr und meine Medikation ist auf ein drittel reduziert.Ich bin darüber sehr glücklich...das mit dem Schlaf muss ich noch mal bearbeiten,dennoch bin ich sehr dankbar.
Sarah Sarah schrieb am 31. Dezember 2018 um 19:42:
Silvester 2018 Silvester, ein wenig Zeit inne zu halten und zurückzublicken. 2018 war Frau Röntgen für mich die Rettung! Es traten unendlich viele körperliche Beschwerden auf, die kein Arzt wirklich in den Griff bekam. Die verordneten Tabletten riefen Nebenwirkungen hervor und verfehlten das Ziel. Mit Hilfe von Frau Röntgens breitem und umfassenden Wissen, traf sie stets die Ursache und arbeitete sich Stück für Stück vor, bis alle Zusammenhänge gelöst waren. Hier ein paar Beispiele ihrer Arbeit: Probleme der Nieren-Hauptschlagader, EBV, Hirnentzündung, Schilddrüse, Pulsrasen, Viren im Eierstock, Regulierung der Hormone, Narbenentstörungen nach Operation und anderen Verletzungen, limitierende Glaubenssätze, Venenentzündungen, Helicobacter Infektion, Neurodermitis, Blasenentzündung, Eileiterentzündung, energetische Verstrickungen, Trauerarbeit, Reinigung von Grundstücksbelastungen, Brillengläserentstörung, Gerichtsprozessbegleitung und Aufstellung, Operationsbegleitung, Ausleiten von Narkosen und Medikamentenschäden, Traumata lösen, Lebensberatung. Ich kann behaupten, dass ich Frau Gabriele Röntgen mein Leben / Überleben zu verdanken habe. Auch für meine Katze ist die Arbeit von Frau Röntgen das Beste, was uns passieren konnte. Gerade hochsensible Tiere brauchen sie. Ob es Milben, Läuse, Flöhe, Würmer, Erreger im Magen, Herzprobleme, Zahnbeschwerden oder Allergien sind. Frau Röntgen bekommt auch bei meinem Kätzchen alles wieder hin! Selbst den Bluthochdruck meines Vaters (80 Jahre) hat sie nachhaltig regulieren können und ihn aus der Ferne so gut betreut, dass er nach 3 Schlaganfällen und einer angeblichen Demenz, wieder ganz klar mit Kopf ist und es ihm so gut geht, wie noch nie: „Befreit! Glücklich! Fit!“ Frau Röntgen war unser aller Glück!!!
Irina Irina aus Stuttgart schrieb am 7. November 2018 um 17:31:
Vor zwei Jahre habe ich von meiner Freundin über Frau Röntgen, durch Zufall erfahren. Ich kann nur sagen, dass das für mich und meine Familie ein Segen war und ist. Ich weiß nicht, was passiert wäre und dass will ich mir gar nicht ausmalen, hätte ich sie nicht kennengelernt. Ich habe nie an Wunder, Unerklärbares und nur an Handfestes und für mich physikalisch nachvollziehbares geglaubt. Ich habe auch viel Zeit gebraucht, um diesen Schritt zu machen und Frau Röntgen anzurufen. Das war aber schon der letzte Hilfeschrei der unendlichen Verzweiflung und Hilflosigkeit. Gott bin ich froh, dass ich Frau Röntgen angerufen habe!!!!!!!!!!!!!!! Heute kann ich mit Sicherheit sagen: „ Wunder gibt’s!“. Das Wunder ist für mich Frau Röntgen, die einem Hilfe und Hoffnung gibt und das in allen Lebenssituationen…. Wenn man Frau Röntgen kennt, braucht man keinen Hausarzt, Psychologen…. Sie begleitet uns schon seit zwei Jahren und hilft uns unsere Tochter durch schwierigste Phase (Pubertät in einer extremen Form) ihres Lebens durch zu kriegen. Sie kriegt es in kürzester Zeit hin, den seelischen Zustand zu stabilisieren, ohne direkten Kontakt zu dieser Person. Wir haben sie nie getroffen, unsere Kommunikation findet nur über das Telefon statt. Was erstaunlich ist, dass ab dem Moment, wo man ihre Stimme am Telefon hört, ab dem Moment beginnt das Wunder, weil man sich ab diesem Moment schon geerdet und ausgeglichen fühlt. Für mich ist das ein WUNDER!!!!!!!! Unserer Tochter geht es zunehmen besser!!! Ich bin sooo glücklich!!! Es gab Zeiten, wo ich Frau Röntgen fast jede Woche angerufen habe…..jetzt wird es immer seltener. Was ich noch dazu schreiben möchte, dass Frau Röntgen uns auch bei verschieden gesundheitlichen Problemen unterstützt hat. Kleines Beispiel: Unser Kinderarzt hat bei unsere Tochter eine chronische Schilddrüsenentzündung diagnostiziert. Das bedeutete für uns, dass unsere Tochter lebenslang L-Thyroxin einnehmen sollte!!! Schock!!! Die Blutuntersuchung war eindeutig!!! Nachdem Frau Röntgen unsere Tochter therapiert hat, hat eine erneute Blutuntersuchung keine einzige Spur der Erkrankung mehr angezeigt! Unser Kinderarzt ist aus allen Wolken gefallen und konnte für diesen Phänomen keine plausible Erklärung finden 😉 Das ist doch ein Wunder!!! Auch bei einer simplen Erkältung ist Frau Röntgen eine bessere Hilfe, als Tabletten. Ihre Heilung habe ich an mir selbst erlebt, durch einfache Zahlenkombinationen! Ich habe früher Wochen gebraucht, um wieder gesund zu werden…mit ihrer Hilfe war ich nach drei Tagen wieder fit und das ohne Chemie!!!! Es ist einfach nur erschreckend, wie falsch die Schulmedizin heutzutage manchmal liegt und wie oft falsche Diagnosen gestellt werden, die im nachhinein unser ganzes Leben beeinflussen und vergiften. Für mich ist Frau Röntgen zu einer wichtigen Person in meinem Leben geworden, die ich nie wieder missen will!!! Sie hat unsere Tochter und unsere Familie gerettet!!!!! Dafür bin ich Ihr für immer und ewig dankbar!!! Meine Dankbarkeit kennt keine Grenzen!!!!! Liebe Frau Röntgen sie sind für mich eine gute Fee der modernen Zeit, die jeden Tag aufs Neue Wunder vollbringt, schön dass es sie gibt und dass ich sie kennenlernen dürfte!!!!!!!!!!!!!!!!!
Silke Goebel Silke Goebel aus Kaarst schrieb am 20. April 2018 um 21:22:
Liebe Frau Röntgen, als meine Onkologin mir sagte ich hätte nicht mehr viel Zeit, erzählte ich einer Freundin davon. Sie nannte mir ihren Namen und meinte, obwohl sie selbst Quantenheilung macht, dass sie mir da helfen könnten. Ich rief sie an und sie sagten, dass sie mir keine Wunder versprechen können. Ich nahm ihre kostbare Arbeit bis jetzt 2 x in Anspruch und was soll ich sagen. Das Blatt hat sich gewendet. Angeblich ein Rechenfehler der Ärzte. Der aggressive Teil des Krebses ist weg. Nichts mehr an meiner Bauchspeicheldrüse. Und nun bekomme ich Spritzen, welche den Rest entfernen bzw. Den Stand der Dinge erhalten sollen. 2 Ct Untersuchungen brachten das Ergebnis. Auch gab ich bei Ihnen an immer ein „Kloßgefühl“ im Hals zu haben. Nach ihrer Arbeit war es weg. Bin Ihnen und dem lieben Hergott unendlich dankbar.
Sabine Sabine aus Berlin schrieb am 25. März 2018 um 23:15:
Ich möchte Gabriele für ihre sehr erfolgreiche geomantische Arbeit danken. Ich arbeite an einem Standort in einem schwierigen Umfeld, an dem sich in den letzten Jahren zunehmend problematische Jugendliche und junge Erwachsene eingenistet hatten u.a. Drogenhändler, Kiffer. Neben denen, die einfach nur am Gelände abhängen und sonst nix machen, hatten wir es zunehmend zu tun mit Vandalismus, Brandstiftung, Diebstählen, frauenfeindlichen und sexistischen Angriffen auf Menschen, die am Standort arbeiten, so dass der Ruf nach mehr Sicherheit, Bewachung, geschlossenen Toren immer lauter wurde. Da ich "gated communities" für hoch problematisch halte und nicht denke, dass wir weiterkommen, wenn wir uns bis an die Zähne bewaffnen, bat ich Gabriele um Hilfe. Sie hat gereinigt und einen Schutz über das Gelände gelegt. Seitdem ist es ruhig geworden auf dem Gelände. Neulich sah ich Kids, die normalerweise ihren Weg über unser Gelände abkürzen, am Tor vorbei und außen herum gehen - als wäre die Tür nicht offen. Der Schutz, den Gabriele über Gelände gelegt hat, wirkt und ich bin tief beeindruckt.
Julia R. Julia R. aus Wuppertal schrieb am 2. Oktober 2017 um 07:27:
Liebe Frau Röntgen, nach dem ich mich bereits jahrelang mit meinen Bauchschmerzen, verursacht durch Unverträglichkeiten und Allergien, herumgeschlagen hatte, bat meine Mama mich, mich von Ihnen behandeln zu lassen. Ich konnte die ersten Wochen nach Ihrer Behandlung gar nicht glauben, dass mein Körper auf nichts mehr negativ reagierte. Ich konnte wieder alle Lebensmittel bedenklos essen und genießen. Auch meine Hormone kamen wieder ins Gleichgewicht. Daher kann ich 1.5 Monate später berichten, dass ich schwanger bin. 🙂 ich Danke Ihnen sehr für Ihre Hilfe und habe Sie bereits mehrfach weiterempfohlen! Liebe Grüße Julia
Amray Spiegel Amray Spiegel aus Dortmund schrieb am 28. Juni 2017 um 19:22:
Liebe Frau Röntgen, lange möchte ich schon diese Rückmeldung geben, heute komme ich endlich dazu! Bestimmt schon 2 Jahre begleiten Sie mich, meine Familie und ganz besonders auch mein Pferd mit ganz besonderen Heilerfolgen! Ich erinnere mich, wie meine Tochter aus Südamerika wiederkam und sich wochenlang mit massiven Bauchschmerzen nach jedem Essen herumplagte! Ein Anruf bei Ihnen, ein paar Zahlen gegen Parasiten und ab dem nächsten Tag war sie schmerzfrei! Mein Pferd war nicht mehr reitbar, weil er sich regelmäßig nach ein paar Trabschritten vor Schmerzen krümmte! Sie fanden heraus, dass er Anuswürmer hatte, noch am gleichen Abend legte ich die von Ihnen gefundene Zahl auf und ab dem nächsten Tag war er wieder problemfrei reitbar! Unglaublich! Seitdem wird er nur noch mit Ihren Zahlen entwurmt! Ich erinnere mich auch, wie ich mit Hilfe einer Zahl von Ihnen einen Infekt, mit dem sich andere in meiner Umgebung wochenlang abquälten, in 4 Tagen abhandelte! Ich könnte noch viele andere Erfolge aufzählen! Ich bin froh, dass es Sie gibt und Sie diese Arbeit machen, das macht mir, meiner Familie und meinem Pferd das Leben so viel leichter! An dieser Stelle nochmal einen riesengroßen Dank!Ich möchte noch hinzufügen, dass ich mich schon lange alternativen Behandlungmöglichkeiten zugewandt habe und mein Mann homöopathisch arbeitender Arzt ist und trotzdem helfen Sie uns mit Ihren speziellen Fähigkeiten oft so entscheidend weiter!
Elena Elena aus Neuss schrieb am 2. Mai 2017 um 17:25:
Liebe Gabriele, es hat nun lang genug gedauert bis ich meinen Erfahrungsbericht schreiben konnte. Mit meiner Geschichte, könnte ich ganze Bücher füllen. Ich habe dich vor einem Jahr kennen gelernt, als mein Mann schwer an Krebs erkrankt ist und es so schlecht um ihn stand, dass du unsere letzte Chance warst. Mein Mann (46 Jahre!!) wurde durch den Krebs, die Chemotherapie, Dialyse und die Medikation und die Nebenwirkungen bettlägerig und konnte weder essen, trinken noch sehen. Er war so geschwächt von den Medikamenten und den Nebenwirkungen, dass wir dachten, er würde es nicht überleben. Über eine Bekannte bin ich auf dich aufmerksam geworden. Ich habe dich umgehend kontaktiert und du hast mich aufgenommen und mir zugehört. Ich war sehr skeptisch, dass du uns helfen kannst und mein Mann wieder der alte wird. Jetzt im Nachhinein bedauere ich es sehr, dass ich mich nicht noch früher nach alternativen Heilmethoden umgesehen habe. Du hast dich durch die ganze Leidensgeschichte durchgearbeitet und hast meinem Mann immer und immer wieder geholfen gegen Infektionen anzukämpfen und uralte Blockaden aufzulösen. Du hast keinen Aufwand gescheut und hast sogar deine Kollegen dazu geschaltet und dich sehr um uns bemüht. Die Medikamente und die Chemotherapie haben starke Spuren hinterlassen und durch eine falsche Diagnose wurde mein Mann neurologisch behandelt. Durch diese Behandlung bekam er eine Gehirnvergiftung und war weder ansprechbar, noch konnte er sich mitteilen. Schritt für Schritt hast du ihn entgiftet und ich habe mich dafür eingesetzt, dass er keine Medikamente mehr bekommt, da sie ihm merklich schadeten. Nach 10 Monaten Krankenhausaufenthalt und ewigem Kampf ums Leben, musste mein Mann alles von Neuem lernen. Ihm wurde die Reha verweigert, weil er resistente (Krankenhaus-)Keime hatte. Nachdem du auch diese beseitigt hattest und alle Tests keine Keime mehr aufwiesen, durfte er endlich in die Reha, wo er sitzen, laufen usw. neu erlernt hat. Mit deiner Unterstützung kam er nach und nach in die Selbstständigkeit und kann nun ein neues Leben genießen. Er ist wie verändert und wir sind dir auf ewig dankbar für deinen Einsatz, für dein Mitgefühl, für dein Engagement und deine herzliche Art. Du hast uns eine neue Sichtweise auf die Dinge gelehrt und begleitest uns bis heute bei unseren kleinen Schritten in ein normales Leben.
Bettina Bettina aus Damsdorf schrieb am 1. Mai 2017 um 22:27:
Liebe Gabriele, Mozart 🐶 und ich möchten uns ganz herzlich bei dir für deine Hilfe bedanken. Durch deine einfühlsame und humorvolle Art verstehst du es, einen Raum zu schaffen, in dem es leicht fällt, sich für die Heilung zu öffnen! Du hast uns wieder ins Gleichgewicht gebracht und ich kann dich nur wärmstens weiterempfehlen.❤
Evelyn Prüfer Evelyn Prüfer aus Düsseldorf schrieb am 29. November 2016 um 20:59:
Liebe Frau Röntgen, als eine gute Bekannte mir erzählte, dass Sie bei Allergien helfen können, war ich voller Hoffnung, aber auch skeptisch. Zu viele Enttäuschungen hatte ich bei meiner 27jährigen Leidenszeit erlebt. Die Uni Düsseldorf und zig Dermatologen haben die abenteuerlichsten Diagnosen gestellt, bis hin zum Gendefekt mit dem ich halt leben müßte. Meine Gesichtshaut war allergisch gegen alle Cremes (bis auf Creme du ciel), Waschmittel (ich benutze zum Waschen ein Bio-Haarwaschmittel!, alle Bekleidungsstücke (es gab ein Shirt und eine Jacke aus reiner Biobaumwolle ohne Farbe, die ich vertrug, im Winter sehr kalt) in letzter Zeit war ich auch gegen Leitungswasser allergisch (Gesicht- und Haarwaschen mit Flaschenwasser). Dann habe ich vor 5 Tagen einen Termin bei Ihnen wahrnehmen können. Ihre unkomplizierte und authentische Art hat mir sofort Vertrauen gegeben. Was ich dann in der Stunde erlebt habe, kann ich nur als absolut "abgefahren" bezeichnen. Diese Art der Behandlung war etwas ganz Neues und zeugte von unglaublich viel Wissen. - Als ich nach Hause kam, zog ich einen Pullover an,der seit Jahren im Schrank lag, weil ich ihn nicht vertragen konnte. Ich konnte es nicht fassen, meine Haut zeigte keine Reaktion. Ich probierte alles bisher Unverträgliche und: KEINE REAKTION. Seit gestern Morgen wasche ich mein Gesicht wieder mit Leitungswasser und: KEINE REAKTION Ich kann es nicht fassen. Eine 27jährige Allergie war innerhalt EINER STUNDE aufgelöst. Liebe Frau Röntgen, Worte reichen nicht aus um meine Dankbarkeit auszudrücken. Ich danke Gott, dass er mich zu Ihnen geführt hat. Evelyn
Michael Michael aus Rhein-Main-Gebiet schrieb am 23. September 2016 um 20:17:
Liebe Gabriele, Du hast meine Energien wieder zum Fließen gebracht. Seit Deiner Behandlung fühle ich mich stark und habe ein Glücksgefühl, das ich zuvor noch nie erlebt hatte. Du hast sehr viel Positives bei mir bewirkt. Mir sind nun Dinge bewußt, die ich zuvor nur vom Hörensagen kannte. Vielen Dank dafür.
Petra Petra aus Wuppertal schrieb am 28. Juni 2016 um 20:17:
Liebe Gabriele, Du hast meine Blockaden gelöst, alles wieder in die richtige Richtung gebracht, ich wußte nicht was mit mir geschah, aber ich habe es am ganzen Körper gespürt.Endlich bin ich frei von Schuldgefühlen und Blockaden, die mich hinderten mein Leben so zu leben, wie ich es jetzt kann. Glücklich und frei. Selbst andere Menschen sagen mir, dass ich anders aussähe, viel jünger und eine tolle Ausstrahlung habe. Ich kann Dich nur weiter empfehlen. Vielen , lieben Dank. von Herzen alles Liebe für Dich Petra
Olga Olga aus Neuss schrieb am 22. Mai 2016 um 14:45:
Liebe Gabriele, nach Empfehlung meiner Schwester habe ich zu dir gefunden. 7 Monate hatte ich große Probleme mit den Augen. Meine Augen haben gebrannt, waren geschwollen und nach etlichen Arztbesuchen und Allergiemedikamenten trat keine Besserung auf. Schon bei der ersten Behandlung haben Sie nicht nur festgestellt, dass es sich nicht um eine Allergie handelt, sondern mir auch zu einer schnellen Linderung bis zur kompletten Heilung verholfen. Ich bin Ihnen zutiefst dankbar, dass ich keinerlei Symptome mehr habe und ganz ohne Beschwerden in den Tag starten kann und die Welt wieder durch eigene Augen sehen kann. Durch Ihre Behandlung und die vielen Tips, hat sich meine Lebensqualität sehr verbessert! Ich empfehle Sie sehr gerne weiter, denn ich bin überzeugt, dass durch Ihre einfühlsame und warmherzige Arbeit vielen Menschen wie mir geholfen werden kann. Ich wünsche Ihnen, dass Sie weiterhin so gesund und strahlend bleiben und Ihre seelische Kraft erhalten. Ich danke Ihnen von ganzem Herzen! Liebe Grüße, Olga
Susanne Susanne aus Dortmund schrieb am 21. März 2016 um 12:31:
Liebe Frau Röntgen, Ihre Arbeit ist unglaublich. Sie rückten etwas gerade, entfernten das eine oder andere, holten so dies und das zurück und brachten zu guter Letzt noch meine Aura zum Strahlen. So ging ich leichten Fußes nach Hause. Auch meine Kommunikation mit den Tieren klappt so viel besser! Mir geht’s so viel besser! Haben Sie vielen lieben Dank!
Susanne Susanne aus Wuppertal schrieb am 4. Januar 2016 um 23:18:
Liebe Gaby, vielen lieben Dank für deine wunderbare Hilfe. Du hast mit deinen unglaublichen Fähigkeiten und deiner entspannten, humorvollen, liebevollen und Energie-geladenen Art meine Allergien gelöscht, unfassbar! Und du hast viele "Altlasten" nicht nur bei mir, sondern auch in meiner Familie aufgelöst. Ich bin sehr dankbar, dir wieder begegnet zu sein. Und empfehle dich gnadenlos weiter... 🙂
Alexandra Alexandra aus Grevenbroich schrieb am 14. November 2015 um 21:56:
Liebe Frau Röntgen, als ich auf der Suche nach alternativen Möglichkeiten war, um meinem Kind zu helfen, kam ich immer wieder auf Ihre Adresse. Es war für mich ein Zeichen von oben, dass ich Sie aufsuchen sollte. Prompt griff ich zum Telefon und vereinbarte vor über zwei Monaten einen Termin bei Ihnen. Ihre Ausstrahlung und Klarheit in den Augen, ließen mich direkt ankommen und ich fühlte mich gut aufgehoben. Als Sie die Arbeit an meinem Kind anfingen, wurde mein inneres Gefühl Gewissheit. Zum Glück war ich hier, damit die Verfluchung, Selbstentwertung, das Schweigegelübde und Blockaden aufgelöst werden konnten. Meine Tochter ließ gewisse Züge direkt nach der Behandlung sein. Sie bekam einen entspannten Gang und wurde freier. Allerdings möchte ich hier auch erwähnen, dass es in den ersten Tagen zu Erstverschlimmerungen, die sehr heftig waren, kam. Das war für mich ein positives Zeichen, denn dann hat die Behandlung gewirkt und die Seele kann arbeiten. Manches löst sich halt direkt und manches braucht seine Zeit. Das hängt davon ab, was die Seele zulässt und was gerade aufgelöst werden darf. Manchmal bedarf es auch nochmal einer zusätzlichen Behandlung. Herzlichen Dank für Ihre Hilfe und ich kann Sie nur weiterempfehlen. Liebe Grüße, Alexandra
Gabi Gabi aus Köln schrieb am 4. Oktober 2015 um 19:45:
Liebe Frau Röntgen, auf Empfehlung meiner Freundin habe ich mir ihre Webseite angesehen und war fasziniert von ihrem Foto, ihrer Ausstrahlung, ihrer Wärme die bei mir rüber kam. Auch als ich dann mit ihnen telefonierte kam soviel Wärme und Herzlichkeit bei mir an. Vor gut 1,5 Wochen suchte ich sie in ihrer Praxis auf und durfte wertvolle und neue interessante Erfahrungen machen, die ich bis dahin so noch nicht kannte, obwohl ich auf diesem Gebiet bereits öfters unterwegs war. Seit dieser Sitzung haben sich zügig seelische und körperliche Einschränkungen bei mir aufgelöst. Ich kann nur sagen, sie sind eine begnadete Heilerin und ich werde sie besten Gewissens weiterempfehlen. Liebe Frau Röntgen, aus tiefstem Herzen sage ich Danke für ihre wundervolle Hilfe!
Jonathan Jonathan aus Berlin schrieb am 25. Juli 2015 um 07:49:
Die Empfehlung eines Freundes führte mich zu Frau Röntgen nach Wuppertal. Und obwohl ich zunächst etwas skeptisch war, war ich dennoch offen für neue Erfahrungen. Die Sitzung war sehr angenehmen. Gaby´s ruhige und positive Ausstrahlung gaben mir ein sicheres Gefühl und ich empfand die Sitzung als sehr angenehm. Ich leide mein Leben lang unter Allergien (z.B. Katzen) und noch am gleichen Abend habe ich den ultimativen Test gemacht und mit einer Katze auf dem Sofa geschlafen. Das Ergebnis: Keine Allergie. Das hat mich nun doch sehr verblüfft und ich bin sehr froh und dankbar, dass ich diese Begegnung mit Gaby hatte. Vielen Dank
Christine Christine aus Wuppertal schrieb am 23. Februar 2015 um 22:54:
Liebe Gaby, ich habe dich im Sommer 2012 kennengelernt und schon im ersten Augenblick wusste ich, dass du ein ganz besonderer Mensch bist. Ich habe mich sofort in deiner Nähe wohl gefühlt und gespürt, wieviel Wärme du ausstrahlst. Einige Zeit nach unserem ersten Kennenlernen musste ich bereits deine Hilfe in Anspruch nehmen - du gabst mir Mut, Kraft und neue Lebensenergie. Und auch über die Entfernung hinweg, hast du meinem Sohn geholfen, als er krank war. Und nun warst du schon wieder da, als ich mich körperlich ausgelaugt fühlte und ohne Energie. Durch deine Energie hast du mir wieder zu Ruhe, Kraft und Nervenstärke verholfen. Ich hatte teilweise das Gefühl, über mich selbst hinaus wachsen zu können. Herzlichen Dank! Alles Liebe, Christine